09.01.2019

Mit trockenen Füßen zum Sport!

Liebe SPD-Fraktion Eimsbüttel,
der Gehweg an der Hohen Weide gegenüber der Synagoge ist bei Regen und auch nach Regenschauern dauerhaft mit Pfützen übersät. Der Regen versickert auch bei Trockenheit nicht und wird auch nicht vom Gehweg weggeführt. Eine Erneuerung des Gehwegs wäre ein großer Gewinn für alle Anwohner und Fußgänger, die diesen Weg nutzen, um zum ETV, zum Diakonie-Klinikum oder zur U-Bahn Christuskirche zu gelangen. Vielen Dank.